Stade . Hamburg . Osnabrück

Kontakt
Instagram
Youtube
Facebook Hochzeitsversicherung
  •  Glog   •  Mission: Heimliche Hochzeit (Elopement Wedding)

Mission: Heimliche Hochzeit (Elopement Wedding)

Einsatzort: Hamburg, Fischmarkt

Witterung: 11 Grad, bedeckt, windig

Im Visier: Sarah & Matthias

Gadgets: grüner T1 Bulli, Campingtisch und zwei Klappstühle, Mini-Lautsprecher, Schultertuch und Steppweste, Reagenzglas für Luft voller Liebe

Soundtrack: All of me, John Legend; Ein Teil von meinem Herzen, Jonathan Zelter; Ein Leben lang, Jan Delay; Leuchtturm (New Version), Nena

Happy end: Die Liebe ist der Anker unseres Lebens

(Fotos: Kristin Block)

Für mich als Freie Rednerin war es eine wahnsinnig große Ehre, Sarah & Matthias aus der Nähe von Münster in ihrer Lieblingsstadt Hamburg direkt an der Elbe trauen zu dürfen. Einzige Zeugen waren Fotografin Kristin und der ganztägig gebuchte Bullifahrer, die sich dezent im Hintergrund hielten. Kurz vorher wurde es noch richtig aufregend, denn der ursprünglich vorgesehene Platz an der Kehrwiederspitze hatte nicht reserviert werden können und war am großen Tag ganz einfach zugeparkt. Ich musste das Brautpaar kurzfristig umlotsen, als die beiden von ihrer standesamtlichen Eheschließung aus Eimsbüttel angefahren kamen. Letztendlich bot der Fischmarkt mitten in der Woche ganz spontan Hunderte von Metern an Platz, wir waren dort ganz unter uns. Hamburg zeigte sich wettertechnisch von seiner windigen Seite, hielt sich für einen Tag im April aber erstaunlich freundlich.